Gratis Video: Schlacken & Gifte

Was sind eigentlich Schlacken? Gibt es Gifte in unserem Körper, die uns schaden? Und wenn ja, wie wird man sie schnellstmöglich los? In unserem Video “Schlacken und Gifte” gebe ich euch Antworten auf diese Fragen.

Dieses Video ist Teil einer dreiteiligen gratis Videoserie!
Im zweiten Video erkläre ich, warum Fasten nicht der beste Weg ist, wenn du abnehmen möchtest.
>> Hier geht’s zur Anmeldung zur kostenlosen Video-Serie!

15 Kommentare zu „Gratis Video: Schlacken & Gifte“

  1. Hallo,
    bei mir hat die zusendung von video 2 und 3 zu schlacken & giften leider nicht geklappt. Schade, hätte diese gerne gesehen.
    Viele grüße,
    Sarah O.

    1. Hallo Sarah, tut mir leid, dass das nicht geklappt hat! Ich hab das jetzt noch mal losschicken lassen. Wenn es wieder nicht klappt, dann schick bitte eine Email an [email protected], damit wir dir gleich weiterhelfen können.

  2. Habe drei Bücher von ihnen- Schlank mit der Faustformel,die Walleczek Methode und das Kochbuch!
    Mache alles so wie sie es beschreiben,schmeckt auch lecker, aber nach einigen Tagen bekomme ich Durchfall und Blähungen. Was kann ich da machen, ist das normal? LG Monika

    1. Liebe Monika, das kann mehrer Ursachen haben. Es könnte sein, dass Sie jetzt vermehrt etwas essen, das sie nicht gut vertragen – zB mehr Fruktose, Milchprodukte oder irgendetwas, auf das sie eine Unverträglichkeit haben, von der Sie bisher nichts wussten und die Sie jetzt bemerken, weil sie plötzlich wesentlich mehr von dieser Lebensmittel-Gruppe essen. Es kann aber auch einfach sein, dass die Umstellung für Ohren Darm ein bisschen zu „radikal“ und schnell war und der Darm sich erst langsam an die neue Ernährung gewöhnen muss. Mit der Ernährung füttern wir ja auch immer unsere Darmbakterien und eine Veränderung in der Ernährung führt dann dazu, dass sich das Gleichgewicht der verschiedenen Arten im Darm verschiebt. Das ist bei einer gesunden Ernährung grundsätzlich etwas sehr Positives, aber die Umstellung hat eben manchmal „Nebenwirkungen“. Außerdem kann es manchmal ein wenig dauern, bis sich die Produktion bestimmter Verdauungsenzyme an die neue Ernährung anpasst – zB, wenn man plötzlich vermehrt Hülsenfrüchte isst und das vorher gar nicht getan hat. Ich würde in dem Fall die Umstellunge einfach langsamer angehen. Die Gemüseportionen langsamer vergrößern und neue Lebensmittel, wie zB Bohnen oder Linsen, am Anfang nur jeden 3. Tag oder so essen. Hoffe, das hilft!

      1. Sigrid Simml

        Hallo Monika,
        das hatte ich zu Beginn der Ernährungsumstellung auch. Unser Darm muss sich offensichtlich auch an die gesunden Sachen gewöhnen 🙂 Das ist bei mir aber nach einigen Wochen vergangen und seither geht es mir gut.

  3. Hallo
    Ich habe die ersten beiden Videos zum Entschlaken gesehen.
    Wie komme ich zum dritten Video bitte?
    vg Andrea

    1. Silvia Kraus

      Könnt ihr mir bitte auch das 3. Video zum detoxen mailen? Gibt es dazu auch Rezepte?
      Danke und lg
      Silvia

      1. Hallo Silvia,
        das dritte Video wird dir automatisch per Email geschickt.
        Wenn du dich für die Detox Days interessierst, bekommst du HIER mehr Infos. Innerhalb des Kurses erhältst du auch einen genauen Speiseplan mit Rezepten.
        Viele Grüße, Jenni

  4. Mario Burtscher

    Hallo!
    Ich möchte dringend Abnehmen aber Gesund und am Bauch umfang verlieren wie kann ich das am besten schaffen mit einem guten Ergebnis.
    Vielen Dank Mario Burtscher

    1. Hallo Mario,
      unser Power Programm kann dir helfen gesund und nachhaltig abzunehmen. Es handelt sich hierbei nicht um eine Diät bei der du im Anschluss wieder zu nimmst, sondern um eine Ernährungsumstellung. Hier lernst du Schritt für Schritt deine Ernährung umzustellen um langfristige Erfolge zu erzielen. Hier findest du mehr Informationen >> Power Programm
      Die Detox Days sind übrigens der perfekte Kickstart, wenn du Abnehmen möchtest!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.