Video: 3 Dinge mit … Karotten

Oft kennt man für eine Zutat oder ein Lebensmittel nur ein einziges Gericht, das man damit kochen kann. Dabei gibt es für die meisten Dinge so viele unterschiedliche Zubereitungsarten. In diesem Video zeige ich dir 3 Gerichte, die man aus Karotten zaubern kann.

Du findest es schwierig und mühsam, mindestens zwei Fäuste Gemüse bei einer Hauptmahlzeit “unterzubringen”, weil du Gemüse nicht so gerne magst? Oder verweigern deine Kinder oder der Ehemann die leckeren Faustformel-Rezepte, weil ihnen das Gemüse nicht schmeckt? Damit bist du nicht allein! Weil es vielen “Anfängern” so geht, gibt es dazu im Faustformel Club einen ganzen Themenschwerpunkt. Da erfährst du, wie man Schritt für Schritt Gemüse lieben lernt, dass Geschmack Gewohnheit ist und wie man Gemüse am besten “verstecken” kann. Für nur EUR 1 kannst du einen ganzen Monat in den Faustformel Club hineinschnuppern und bekommst neben allen anderen Vorteilen des Clubs auch alle Videos des Themenschwerpunkts.

2 Kommentare zu „Video: 3 Dinge mit … Karotten“

  1. Elisabeth Schwertführer

    Dankeschön für die Ideen mit den Karotten. Ja hat mit sehr gut gefallen.
    Ich hab schon lange Dein Buch und der Boheneeintopf schmeckt uns am Besten.
    Ich find deine Ideen super. Irgentwie weis ich e auch viel nur leider fällt mir das dann immer zu spät ein…. und ich koch was der Kühlschrank hergibt 🙂 .
    Eine frage, Im Video sagst du „zur verfeinerung gibst du Rindsuppe dazu“ Wie lange kann man so ein Glas Suppe im Kühlschrank aufbewahren.
    Oder lieber portionsweise Einfrieren.

    1. Hallo Elisabeth, freut mich, dass dir meine Vorschläge gefallen! Rindssuppe hält sehr lange im Kühlschrank (also Wochen…), aber auch nicht ewig. Hängt natürlich immer davon ab, wie heiß sie beim Abfüllen war und wie sauber man danach arbeitet…. Ich habe immer ein großes Glas im Kühlschrank, dass ich so über 1-2 Wochen aufbrauche und den Rest friere ich ein. Ich gebe das in Glasflaschen oder Schraubgläser, fülle es aber nur zu 2/3, damit genug Platz da ist, wenn es sich ausdeht beim Gefrieren. Sonst können die Gläser platzen…..

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.