Video: Problem: Getrennt kochen, wenn einer abnehmen will?

Du hast beschlossen, deine Ernährung umzustellen, um endlich langfristig abzunehmen. Das ist super! Aber gerade, wenn man auch eine Familie zu versorgen hat, ist das nicht so leicht, denn die Kinder mögen vielleicht kein Gemüse, dein Mann besteht täglich auf Fleisch - es wird gejammert und genörgelt. Bevor dir solche Diskussionen noch den letzten Nerv rauben, beschließt du, für alle getrennt zu kochen. Auf Dauer kann das aber echt zum Problem werden! Warum das so ist, erkläre ich dir in diesem Video!

Dieses Video ist übrigens Teil unseres Themenschwerpunktes “Nie wieder getrennt kochen – Faustformel mit der Familie” im Faustformel Club im März. Weil eine Ernährungsumstellung auch ein enormer Eingriff in die Essgewohnheiten einer Familie sein kann, gibt es in diesem Themenschwerpunkt auch noch viele weitere Videos mit Tipps und Tricks, wie man Schritt für Schritt vom “getrennt Kochen” langfristig wegkommt. Mit Garantie, dass auch “gesundes Essen” schmecken kann – und zwar der ganzen Familie 🙂

Und nicht vergessen: Auf unserem YouTube Kanal gibt es jede Woche ein neues Video – wenn du also auch alle folgenden Videos nicht verpassen möchtest, abonniere unbedingt unseren Kanal!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.