Polentataler mit Ratatouille

RDW_Polenta_Ratatouille_web

Dieses Rezept entspricht einer Faustformel Hauptmahlzeit.
Für eine Person.

Zutaten:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Polenta
  • 1 EL Parmesan, gerieben
  • 1 TL Thymian, getrocknet
  • ½ Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 1/2 Dose Tomaten, gestückelt
  • 1 Ei

Anleitung:

  1. Knoblauch und Zwiebeln fein hacken und mind. 5 Minuten stehen lassen.
  2. 150ml Wasser pro Person mit einer Prise Salz zum Kochen bringen.
  3. Polenta einrühren und gut umrühren. 2 Minuten sprudelnd kochen lassen, dann zur Seite ziehen und zugedeckt quellen lassen. Parmesan unterrühren und abkühlen lassen.
  4. Knoblauch und Zwiebeln in ein wenig Olivenöl sanft andünsten, Thymian zugeben, salzen, pfeffern und so lange weiterdünsten, bis das Gemüse Saft abgibt.
  5. Zucchini und Aubergine in Würfel schneiden und zum Gemüse geben. Nach einigen Minuten Tomaten dazu geben. Das Ganze einige Minuten köcheln lassen.
  6. Abgekühlten Polenta gut durchrühren, das Ei unterrühren und weiterrühren, bis die Masse glatt ist. Salzen, pfeffern.
  7. Ein wenig Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, mit dem Löffel Polenta Häufchen hineinsetzen und von beiden Seiten braun braten. Mit dem Ratatouille servieren.

Rezept Hinweise:
Wer Ratatouille nicht mag, kann auch jedes andere Pfannengemüse verwenden. Achte darauf, dass keine Kartoffeln, Mais oder Erbsen dabei sind. Aber sonst kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen.

Hier kannst du das Rezept downloaden:
>> zum Rezept

Sasha Walleczek
Mag. Sasha Walleczek ist diplomierte Ernährungstherapeutin und Gründerin des Faustformel Teams. Als Host mehrerer Hauptabensendungen zum Thema Ernährung, Autorin von 5 Büchern und 2 Hörbüchern und Entwicklerin des Faustformel Systems hat sie in den letzten 12 Jahren über 10.000 Menschen dabei geholfen einen entspannten Zugang zum Essen zu entwickeln und ihr Wohlfühlgewicht zu erreichen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top