Kategorie: Faustformel Basics

Video: Essen richtig planen: Schritt 1 - Lieblingsrezept-Liste erstellen
Faustformel BasicsVideos

Video: Essen richtig planen: Schritt 1 – Lieblingsrezept-Liste erstellen

Wenn du noch am Anfang deiner Ernährungsumstellung bist, dann ist es ganz wichtig einen Plan der Mahlzeiten zu haben! Der erste Schritt für das Erstellen eines Planes ist sich eine Lieblingsrezept-Liste anzulegen. Warum das so wichtig ist, verrate ich dir in diesem Video!

Faustformel BasicsVideos

Video: Faustformel Gebot Nr. 12 – Sei geduldig mit dir und deinem Körper. Der Weg ist das Ziel.

Viele unserer Teilnehmer, die nach unzähligen Diäten bei uns landen, erhoffen sich schnelle Erfolge. Das ist auch total verständlich. Das Problem dabei ist, dass zwar oft am Anfang recht schnell ein paar Kilos verschwinden, es danach aber meistens nicht immer in genau dem gleichen Tempo weitergeht. Der Körper ist einfach keine Maschine. Unsere Erfahrung zeigt, dass Abnehmen nicht linear ist, sondern oft in einem “Zick-Zack-Muster” verläuft. Das ist natürlich für viele frustrierend und erfordert viel Geduld. Das 12. Gebot unserer Faustformel Gebote heißt deshalb “Sei geduldig mit dir und deinem Körper”.

Faustformel BasicsVideos

Video: Faustformel Gebot Nr. 11 – Mach es so gut wie du kannst, aber nicht besser

Es ist ganz wichtig, dass du dir wegen deiner Ernährung nicht unnötig viel Druck machst! Ein entspannter Zugang zur gesunden Ernährung ist uns sogar so wichtig, dass wir daraus ein eigenes Gebot gemacht haben. Was du tun kannst, damit du dir in schwierigen Situationen nicht mehr so viele Gedanken darüber machst, was du hättest besser machen können und wie du langfristig eine Situation änderst, die für dich und deinen Körper nicht optimal ist, erkläre ich dir in diesem Video!

Faustformel BasicsVideos

Video: Faustformel Gebot Nr. 10 – Achte auf Natur, Vielfalt und Herkunft deines Essens

Das 10. Gebot der 12 Gebote des Faustformel Systems ist ein Gebot, das du nach und nach in dein Leben integrieren kannst. Vor allem, wenn du die Faustformel schon eine Zeit lang umgesetzt hast, kannst du damit beginnen, mehr Vielfalt in die Ernährung zu bringen. Warum das wichtig ist und warum du auch auf die Herkunft des Essens und naturbelassene Lebensmittel achten solltest, erkläre ich dir in diesem Video!

AllgemeinErnährungswissen

Video: Warum soll man so viel Gemüse essen?

Bei einer Hauptmahlzeit nach der Faustformel ist nicht nur das Verhältnis von Eiweiß und Kohlenhydraten wichtig, sondern es sollten auch immer mindestens zwei Fäuste Gemüse mit am Teller sein. Besonders für Menschen, die Gemüse nicht besonders gerne mögen, ist das aber immer eine große Hürde. Aber warum finden wir es so wichtig, dass man täglich so viel Gemüse isst? Das verrate ich dir in diesem Video!

ErnährungswissenFaustformel Basics

Video: Faustformel Gebot Nr. 9 – Iss mit Genuss und in Ruhe

Du kennst das vielleicht, wenn beim Essen der Fernseher läuft, du mit dem Handy spielst oder etwas liest, etc. Man i(s)st abgelenkt und nicht in Ruhe. Und das ist ganz, ganz schlecht. Warum es so schlecht ist, wenn man sich nicht auf das Essen konzentriert und warum JEDES Essen ein Genuss sein sollte, verrate ich dir in diesem Video!

Video: Faustformel Gebot Nr. 8 - Verwende Salz und Gewürze nach Geschmack, aber keine Aromen und Geschmacksverstärker
ErnährungswissenFaustformel Basics

Video: Faustformel Gebot Nr. 8 – Verwende Salz und Gewürze nach Geschmack, aber keine Aromen und Geschmacksverstärker

Salz ist gesund uns wir brauchen es auch zum Überleben. Es war früher nicht umsonst ein sehr angesehenes Handelsgut. Doch heutzutage kommen immer wieder Gerüchte auf, dass Salz ungesund und beim Abnehmen nicht unbedingt förderlich sein soll. Ob Salz wirklich so schädlich ist, wie behauptet wird, und warum wir beim Faustformel System keine Fans von Aromen und Geschmacksverstärkern sind, verrate ich dir in diesem Video!

Video: Faustformel Gebot Nr. 7 - Trinke Wasser
ErnährungswissenFaustformel Basics

Video: Faustformel Gebot Nr. 7 – Trinke Wasser

Faustformel Gebot Nr. 7 lautet: “Trinke Wasser”. Aber wie viel soll man trinken? Was ist mit Kaffee oder Tee und was hat es mit Fruchtsäften auf sich? All das erfährst du in diesem Video!

Video: Faustformel Gebot Nr. 6 - Genieße 80:20 Momente ohne schlechtes Gewissen
DiätgeschädigtErnährungswissen

Video: Faustformel Gebot Nr. 6 – Genieße 80:20 Momente ohne schlechtes Gewissen

Viele, die versuchen abzunehmen, versuchen ihr Programm möglichst streng durchzuziehen, um ihren Erfolg nicht zu gefährden. Das Problem dabei: Das ist oft nicht mit dem gesellschaftlichen Leben vereinbar, denn dann kommen Geburtstage, Feiertage, der Sommerurlaub, die Grillparty etc. Wie soll man da ein strenges Programm durchhalten?
Beim Faustformel System machen wir das anders! Denn Feiertage und Ausnahmen gehören einfach zum Leben dazu. Und weil uns das so wichtig ist, ist es sogar eines der 12 Gebote des Faustformel Systems. Aber sieh am besten selbst!

Video: Vermeide Zucker und Süßstoffe (außer in 80:20 Momenten)
ErnährungswissenFaustformel Basics

Video: Faustformel Gebot Nr. 5 – Vermeide Zucker und Süßstoffe (außer in 80:20 Momenten)

Viele Menschen wissen, dass zu viel Zucker auf Dauer schädlich für den Körper ist. Doch was genau bewirkt Zucker im Körper eigentlich? Und wenn Zucker schlecht ist, wären dann nicht Süßstoffe der ideale Ersatz dafür? Warum wir im Faustformel System sowohl Zucker als auch Süßstoffe vermeiden (außer natürlich in 80:20 Momenten, das sind unsere Ausnahme-Momente – da ist alles erlaubt) und was alles unter die Kategorie “Süßigkeit” fällt, erkläre ich dir in Faustformel Gebot Nr. 5!

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jedes Mal eine kurze Nachricht, sobald ein neuer Blogbeitrag online geht. 

Scroll to Top