Birgit – konnte ihren Stoffwechsel wieder auf Touren bringen!

Erfolgsstory Birgit Stoffwechsel auf Touren bringen

Heute möchten wir euch Birgit vorstellen. Birgit ist eine berufstätige Mutter, die einfach, wie viele andere auch, an einem Punkt angelangt war, an dem sie schon viel ausprobiert hatte, um Gewicht zu verlieren und einfach gar nichts mehr so richtig klappen wollte. Die Waage stand stur am selben Gewicht, obwohl man nichts falsch gemacht hatte. Mit Stoffwechsel S.O.S. hat sie endlich wieder Schwung in ihren Stoffwechsel gebracht und konnte in nur 10 Tagen 4 kg abnehmen. Wir freuen uns, dass Birgit sich bereit erklärt hat ihre ganz persönliche Geschichte mit uns zu teilen und wir sie hier am Blog erzählen dürfen!

Wie alt bist du?

45

Wie groß bist du?

165

Wie viel wiegst du?

80.2

Was machst du beruflich?

Ich arbeite in einer Brüterei.

Wer lebt mit dir in deinem Haushalt?

Mein Mann und meine Tochter.

Was war der Auslöser, warum du dich für das Stoffwechsel S.O.S. Programm  interessiert hast?

Ich habe immer wieder abgenommen und dann wieder zugenommen, die 80 kg waren für mich immer in weiter Ferne.

Was hat sich durch Stoffwechsel S.O.S. bei dir verändert?

Ich bin seit dem Kurs viel motivierter, dass ich unter 80 kg komme und dann auch weiter mache.

Wie viel hast du in den 10 Tagen abgenommen?

Ich habe 4 kg abgenommen.

Wie viel hast du NACH den 10 Tagen abgenommen? Konntest du dein Gewicht halten oder hast du weiter abgenommen?

Seit dem Ende des Kurses vor einer Woche, habe ich noch weitere 0,8 kg abgenommen und halte mein Gewicht im Moment.

Wie ist es dir in den 10 Tagen ergangen? Hattest du „Nebenwirkungen“? Wie war deine Energie? Wie waren die Fasttage für dich?

Da ich während der Kurszeit einen Gips hatte, konnte ich mich an den Fasttagen nicht so gut ablenken, wenn es um den Hunger ging, aber ich habe in der Zeit sehr viel gelesen. Eine Nebenwirkung war, dass ich auch öfters zw. 2 und 3 Uhr in der Früh wach geworden bin, aber meine Energie war ok, ich war tagsüber nicht müde. Der erste Fasttag war ohne Probleme, der zweite noch sehr hart und bei Fasttag drei bis fünf habe ich sogar ein bisschen geschummelt.

Was war für dich das Schwierigste an Stoffwechsel S.O.S.?

Es war schwierig genug zu trinken, das ist aber auch eine Schwachstelle von mir, und auch an den Esstag wirklich genug zu essen.

Hat dich irgendetwas überrascht? (Weil es z.B. besonders leicht oder besonders schwierig war?)

Ich hatte nach den Esstagen keine Zunahme und nach den “Schummel-Fasttagen” trotzdem eine Abnahme, das hat mich sehr überrascht.

Wie haben dir die Rezepte geschmeckt?

Die Rezepte haben mir super geschmeckt, vor allem die Fleischlaibchen.

Hattest du Hunger? Wie schlimm war der Hunger an den Fasttagen?

Am 2. Fasttag war der Hunger doch ziemlich groß, danach wurde es aber besser und an den Esstagen hatte ich nie Hunger.

Hast du für dich alleine gekocht oder haben andere mitgegessen? Wie war das für die anderen? Hat sich bei ihnen auch etwas verändert?

Ich habe für mich alleine gekocht.

Gibt es etwas, das du unseren Lesern mit auf den Weg geben möchtest? Würdest du den Stoffwechsel S.O.S. Kurs weiter empfehlen?

Ich würde den Kurs auf jeden Fall weiterempfehlen und möchte den anderen Teilnehmern sagen, dass sie dranbleiben, nicht aufgeben und trotzdem das Leben genießen sollen, denn man hat nur dieses eine.
Danke, Birgit, dass du deine Geschichte hier mit uns geteilt hast!

8 Kommentare zu „Birgit – konnte ihren Stoffwechsel wieder auf Touren bringen!“

  1. Ulli Glettler-Zebinger

    Liebe Birgit, ich kann nur herzlich gratulieren. Sasha und ihr Team leisten wirklich unglaublich grenzgeniale Arbeit. SOS ist ein HIT, aber auch jedes einzelne Rezept, das wirklich ganz neue Geschmacksfelder öffnet. Gesunder Hochgenuss ohne auf die Waage schielen zu müssen! Danke allen! Was wir alle nur einbringen müssen, ein wenig Disziplin! Aber auch ich werde vom inneren Schweinhund gequält…!
    Gratulation und DANKE für die positive Vorbildwirkung!!!
    Ulli aus Graz

  2. Elisabeth Pichler

    liebe Sasha, ich war auch auf 80 kg und habe dank deiner Methode bis jetzt auf 67,5 kg abgenommen….ich bin soooo happy….hab schon alles probiert und dann immer wieder zugenommen..das letzte was ich gemacht habe war einen Tag essen und den anderen nigs…als ich das wieder gelassen habe, wau da gings richtig wieder rauf…hab dann durch zufall bei you tube deine videos gesehen und hab mir alles reingezogen was ich kriegen konnte…..bin dann auf die Suche gegangen und hab sogar von dir ein Buch zuhause gefunden..und dann hab ich angefangen mich laut deiner Methode zu ernähren…und ich muss sagen, ich esse jetzt viel mehr als vorher und trotzdem nehm ich ab…hab inzwischen drei Bücher von dir und eines hab ich mir von einer Bekannten ausgeliehen (Faustformel) und ich bekomme auch regelmäßig Post von dir…hab dich abonniert….(gratis)…ich bin einfach nur happy und sage danke und es klappt super…ganz liebe Grüße aus Tirol, Elisabeth
    ich bin 53 Jahre jung und grad in den Wechseljahren

  3. Geiger Lisi

    Der Sos Stoffwechselkurs war auch für mich das Beste was ich jemals gemacht habe, 3,4 kg abgenommen und halte das Gewicht bis heute????????

      1. Elisabeth Larch

        Hallo Sasha, wann und wo sind deine Kurse immer, vorallem, wie lange dauern die? Danke, LG Elisabeth

        1. Hallo Elisabeth, meine Kurse sind alle online – d.h. du machst sie von zu Hause aus! Sie dauern zwischen 7 Tage und 6 Wochen (und ab Januar kommt ein neuer 3-Wochen-Kurs dazu). Die meisten kann man jederzeit starten – hin und wieder (so 1 x pro Jahr ca), gibt es dann einen „Privatkurs“ mit einem fixen, gemeinsamen Startdatum – aber immer alles online! Hier findest du eine Übersicht dazu: https://start.faustformel.com/

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.