Pfannen-Rezept: Rindfleisch Kraut Pfanne

RDW_KW02_Rindfleisch_Krautpfanne_web

Rindfleisch und Kraut ist eine tolle Kombination! Das Gericht ist schnell zubereitet und kann auch gut mit anderen Fleischsorten variiert werden und ist ein Gericht das bestimmt allen Familienmitgliedern schmeckt!

Für 1 Person
Dieses Rezept entspricht der Faustformel
Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Kopf Weißkraut/Weißkohl
  • 1 Handtellergröße Faschiertes/Hackfleisch Rind
  • ½ TL getrockneter Thymian
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 EL ungeschälter Langkorn-Reis

Anleitung

  1. Zwiebeln schälen und fein hacken. Knoblauch schälen, feinblättrig schneiden und beides mind. 5 Minuten ziehen lassen.
  2. Kohl waschen, vom Strunk befreien und in kleine Quadrate schneiden. Ein wenig Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin andünsten.
  3. Fleisch hinzufügen und anbraten. Mit Thymian, Lorbeer und Knoblauch würzen und 3-5 Minuten weiter braten.
  4. Kohlstreifen unterheben und 3-4 Minuten dünsten. Reis darunter rühren, salzen und pfeffern.
  5. Mit so viel Wasser angießen, dass alles gerade bedeckt ist.
  6. Ca. 20-25 Minuten auf kleiner Flamme gar köcheln.

>> hier kannst du das Rezept downloaden

3 Kommentare zu „Pfannen-Rezept: Rindfleisch Kraut Pfanne“

  1. Das mag ich auch sehr gerne. Ich raspel aber immer noch Karotten und Zucchini hinein und gebe Paprikapulver und gemahlenen Kümmel dazu. ????

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.