Video: Kann man Schnitzel essen und dabei abnehmen?

Ein echtes Wiener Schnitzel ist der Inbegriff einer ungesunden Ernährung. Aber ist das wirklich so? Könnte man auch mit Hausmannskost abnehmen? Diese Fragen beantwortet dir Sasha Walleczek in diesem Video!

Wenn du noch „Faustformel Anfänger“ bist und dich erst an die Faustformel herantastest, dann musst du nicht gleich deine ganze Ernährung von einem Tag auf den anderen auf den Kopf stellen Da für viele Menschen – vor allem Familien – Hausmannskost einfach zum Alltag dazu gehört, gibt es dazu deshalb einen ganzen Themenschwerpunkt im Faustformel Club. Da erfährst du, ob man mit Hausmannskost auch abnehmen kann und ob sie “faustformelgerecht” ist. Für nur EUR 1 kannst du einen ganzen Monat in den Faustformel Club hineinschnuppern und bekommst neben allen anderen Vorteilen des Clubs auch alle Videos des Themenschwerpunkts. Hier geht’s zu allen Infos und zur Anmeldung:
>> Faustformel Club
Hier geht es zur kostenlosen Video-Serie der 12 Gebote ( Gebot Nr. 11 erwähnt Sasha im Video) – melde dich zur Video-Serie zu den 12 Geboten an, dann schicken wir dir auch alle anderen Gebote kostenlos per Email zu: https://start.faustformel.com/12-gebote-anmeldung/
 

3 Kommentare zu „Video: Kann man Schnitzel essen und dabei abnehmen?“

  1. Hallo Da Renate ich bin sehr froh ,das es in der Öffentlichkeit jetzt mit Sasha mit der Faustformel Diät bin.Ich habe mir vom Anfang an ihre Sendungen angeschaut,und es war sehr spannend und lustig zu gleich.Sehr sympathische Frau.Die bringt das ganze auf eine lockere und lustige Art rüber.So Anfangs bin ich schon gut mit dabei,habe mit wegen Diabetes voriges Jahr eine Heißluftfritteuse gekauft,mit der man sehr gute und fettarmes Essen machen kann.Und jetzt will ich das ganze Programm mit Sasha durchziehen.Es ist sehr interresant welche Lebensmittel wieviel und nicht wann man essen soll.Freue mich das es das jetzt gibt.LG Renate

  2. Hallo Da Renate ich bin sehr froh ,das es in der Öffentlichkeit jetzt mit Sasha mit der Faustformel Diät bin.Ich habe mir vom Anfang an ihre Sendungen angeschaut,und es war sehr spannend und lustig zu gleich.Sehr sympathische Frau.Die bringt das ganze auf eine lockere und lustige Art rüber.So Anfangs bin ich schon gut mit dabei,habe mit wegen Diabetes voriges Jahr eine Heißluftfritteuse gekauft,mit der man sehr gute und fettarmes Essen machen kann.Und jetzt will ich das ganze Programm mit Sasha durchziehen.Es ist sehr interresant welche Lebensmittel wieviel und nicht wann man essen soll.Freue mich das es das jetzt gibt.LG Renate

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.